Vorgehen

Wir vereinen unsere Erfahrung und Leidenschaft für den Fußball mit unserem umfangreichen Fachwissen aus der neurowissenschaftlichen Hirnforschung. Durch diese Kombination konnten wir anwendbare Methoden aus der Hirnforschung in einem fußballspezifischen Kontext weiterentwickeln.

Anhand unserer Methoden lernt der Fußballspieler sein Gehirn optimal zu kontrollieren, um Topleistungen zuverlässig abzurufen und dadurch kurz- und langfristig erfolgreicher zu sein. Wir bieten ein höchst individuelles und effektives Training für Profis, um noch nicht genutzte Potenziale vollständig auszuschöpfen und eine deutliche Verbesserung zu erreichen. 

Approach

We combine our knowledge and passion for football (soccer) with our extensive expertise in neuroscientific (brain) research. Using this combination, we were able to adapt and refine applicable brain research methods in a football-specific context. 

Through our methods, the professional football player learns to control his brain optimally in order to reliably perform at his highest level and thus be more successful in the short- and long-term. We offer highly individualized and effective training methods for professionals in order to fully exploit unused potential and achieve noticeable improvements. 

 

Ziele und Merkmale

Wir möchten uns langfristig als der neurowissenschaftliche Ansprechpartner im Profifußball etablieren. Wir arbeiten wissenschaftlich fundiert. Nur dadurch werden wir dem hohen Anspruch unserer Kunden gerecht und können langfristig erfolgreich sein.

Neben den bereits entwickelten Methoden werden wir zukünftig weitere geeignete Techniken aus der aktuellen Hirnforschung fortlaufend weiterentwickeln. Dabei ist es uns sehr wichtig, dass die Methoden dem Spieler einen sinnvollen Mehrwert aufzeigen. Das Training soll fußballspezifisch anwendbar sein, denn letztlich muss der Spieler auf dem Platz seine Topleistung abliefern. 

Goals and Characteristics

We want to establish ourselves as the main neuroscientific contact in professional football. We work in a scientifically well-founded manner. It is only in this way that we will be able to meet the high demands of our customers and to be successful in the long-term.

In addition to the already developed methods, we will continuously adapt and refine further suitable techniques from current brain research. Here, it is very important to us that these methods provide the player with a meaningful added value. The training has to be highly applicable in a football-specific context, because the player has to ultimately deliver his peak performance on the pitch.


Förderung

Das Projekt „neuro11“ wird im Rahmen des EXIST-Programms durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert. 

Funding

The project „neuro11“ is supported as part of the EXIST-program by the German Federal Ministry for Economic Affairs and Energy and the European Social Fund.